RVK-Fachtagung «Faire Preise für echte Mehrleistungen – Wo stehen wir heute?»

Mit der FINMA-Intervention im Dezember 2020 hat das Thema der Mehrleistungen bei den Spitalzusatzversicherungen grosse Aufmerksamkeit erlangt. Der Schweizerische Versicherungsverband hat mit einem Branchen-Framework reagiert und die Versicherer unternehmen grosse Anstrengungen, um die aufsichtsrechtlichen Anforderungen erfüllen zu können. Wo steht die Branche heute? Erfüllen die neuen Verträge die geforderte Transparenz? Und was sind echte Mehrleistungen?

Mit unserer Tagung bringen wir die Akteure an einen Tisch um Klarheit über die gegenseitigen Erwartungen, den aktuellen Umsetzungsstand sowie die wichtigsten Herausforderungen zu schaffen und eine Einschätzung zur Zukunft der Spitalzusatzversicherungen zu erhalten.

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.